TierTHERAPIE GRABNER
Thomas Grabner

Naturheilkunde & Physiotherapie für Tiere

Naturheilkunde für Tiere
Therapieformen

Therapien

Thomas Grabner
Tierheilpraktiker & Tierpyhsiotherapeut

Erlenweg 5, 74211 Leingarten bei Heilbronn

  • Bachblütentherapie

Die Bachblütentherapie ist ein nach dem britischen Arzt Edward Bach (1886 – 1936) benanntes alternativmedizinisches Verfahren, der dieses in den 1930er Jahren begründete.

In Anlehnung an 38 disharmonische Seelenzustände, die er beschrieb, wurden von ihm 38 unterschiedliche Blüten- und Naturstoffessenzen entwickelt, die bei entsprechenden Leiden helfen sollen. Aus einer Kombination von 5 Bachblüten entwickelte er die sogenannten „Rescue Remedy“. Diese Notfalltropfen können in akuten Situationen zum Einsatz kommen.

    Indikationen:

    • Beschwerden, die mit einer schicksalhaften Veränderung der Lebenssituation in Zusammenhang stehen
    • Gesundheitsprophylaxe
    • Funktionelle Beschwerden wie Herz-Rhytmusstörungen, Magenbeschwerden
    • Prä- und postoperative Zustände
    • Verhaltensauffälligkeiten
    • Somatische Erkrankungen wie Neurodermitis etc.
    • Vordergründige psychische Symptomatik
    • Rezidivierende Bescherden wie Erschöpfungszustände oder aber auch kleine körperliche Symtome